Wir sind hier um Ihnen zu helfen

22 schnelle Fragen und 22 kurze Antworten zur Hunde Krankenversicherung für Operationen von Dog Protect

Service

Sorgenfrei durch den besten Service

Eine gute Hunde Krankenversicherung für Operationen muss sich an ihren Leistungen messen lassen. Dazu gehört natürlich auch der Service!
An dieser Stelle haben wir Ihnen hilfreiche Antworten auf häufige Fragen zu unserer Hunde Krankenversicherung für Operationen zusammengestellt. Schauen Sie sich einfach in Ruhe um – und falls Sie hier keine Antworten finden, ist unser DOG PROTECT Service-Team gerne persönlich für Sie da. Gerade weil es um das Wohl Ihres vierbeinigen Lieblings geht, verstehen wir sehr gut, dass Sie es gerne ein wenig genauer wissen wollen.

Fragen und Antworten
FAQs

Schön, dass Sie sich für die Hunde OP Versicherung von Dog Protect interessieren!
Hier finden Sie 22 schnelle Fragen und 22 kurze Antworten zu häufig gestellten Fragen.
Sie haben noch weitere Fragen? Melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!

1. Hunde OP Versicherung von Dog Protect

Mit unserer Hunde OP Versicherung schützen Sie Ihren Liebling vor allen Kosten, falls Ihr Hund eine Operation benötigt. Zusätzlich sind in unseren Tarifen diverse Leistungen, wie z.B. der Schutz im Ausland, Zuschüsse für Zahnprophylaxe & Zahnsteinentfernung oder Physiotherapie enthalten. 

Im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern steht bei uns eines im Vordergrund:

-100% Kostenerstattung ohne Eigenanteil direkt an den Tierarzt Ihrer Wahl!!!-

Nur dadurch können wir das Leben von Hund und Halter verbessern. Nämlich wenn keine Kosten für den Hundebesitzer anfallen.

Zusätzlich hat jeder Versicherungsnehmer eine sogenannte Innovativklausel in seinem Vertrag. Das bedeutet Folgendes: Solle sich bei Dog Protect eine Leistung verbessern, wird diese Verbsserung auch auf bereits bestehende Verträge übertragen.
Ein Beispiel macht dies klarer: Claudia hat für Ihren Benno am 01. Februar den Premium Tarif mit einer Erstattung bis zum 3-fachen GOT Satz abgeschlossen. Jetzt hat Dog Protect am 01. Juli den Permiumtarif für seine Kunden verbessert und erstattet bis jetzt bis zum 4-fachen GOT-Satz. Diesen neuen Vorteil genießen jedoch nicht nur Neukunden, sondern die Verbesserungen werden auch auf Verträge bestehender Kunden angerechnet. Weiterer Vorteil dieser Innovationsklauses ist, dass diese nur bei Verbesserungen eintritt. Sollte es z.B. passieren, dass Dog Protect die Beiträge erhöht, würde Sie dieser Nachteil nicht betreffen. Sollte jedoch gleichzeitig Leistungsverbesserungen in den Tarifen erfolgen, würden diese auch auf Ihr Paket angerechnet werden. In den letzten zwei Jahren ist diese Verbesserung bereits viermal erfolgt. 

Unsere Hunde OP Versicherung ist deutlich günstiger als eine Hundekrankenversicherung und trotzdem übernehmen wir den Großteil der Kosten. Seien also auch Sie schlau und entscheiden Sie sich für die günstige aber leistungsstärkere Alternative.
Dog Protect übernimmt alle Kosten rund um die OP und bietet zusätzlich viele Inklusivleistungen. 

Wegen teurer OP-Kosten, die vom Halter nicht getragen werden können, werden Hunde teilweise nicht operiert und leiden stark. Das ist es, was wir vermeiden wollen. Denn jedes Hundeleben ist es wert, nicht leiden zu müssen. Deshalb hat sich unser Chef Thomas gefragt, wie man dieses Leiden verhindern kann: Mit einer fairen Hunde Op Versicherung. 

Wir sind ein professionelles Team von Versicherungsexperten, die ein riesiges Herz für Hunde haben. Auf der Über Uns Seite stellen wir uns alle persönlich und mit Bild bei Ihnen vor. 

Wir waren lange auf der Suche nach dem richtigen Produktpartner, der unsere Mission und Vision zur Gestaltung einer fairen Hund-OP-Versicherung unterstützt. Mit der Gothaer-Versicherung haben wir genau diesen Partner gefunden. Stark, fair und für jeden: Gemeinsam machen wir die Welt für Hund und Halter leichter. 

Der Abschluss der Versicherung ist ratsam, da Operationen teilweise unausweichlich sind. Es können schnell Kosten von mehreren Tausend Euro auf den Hundebesitzer zukommen. Das passiert vor allem dann, wenn moderne Medizintechnik für die Diagnose und den operativen Eingriff genutzt wird und sich eine Nachsorge anschließt. Was im Krankheitsfall bis vor Kurzem noch das Todesurteil für den Hund bedeutet hat, ist heute – dank der Fortschritte in der Veterinär-Medizin – oft heilbar.

2. Abschluss

Bei Dog Protect werden fast alle Hunde versichert – egal ob klein oder groß, egal welche Rasse oder ob es ein Mischling ist. Unterschiede gibt es nur in der Preiskalkulation je Hundeart und bezüglich des Alters. Für einige spezielle Hunderassen muss ein individuelles Gespräch erfolgen. Sollten Sie eine der folgenden Hunderassen versichern wollen, bitten wir Sie um eine telefonische Kontaktaufnahme.

Für folgende Hunderassen gilt die individuelle Angebotserstellung:

  • American Pit Bull Terrier, Pit Bull
  • American Staffordshire Terrier
  • Bandog
  • Bordeauxdogge
  • Bullmastiff
  • Bullterrier
  • Dogo Argentino
  • Fila Brasileiro
  • Mastiff
  • Mastín Español
  • Mastino Napoletano
  • Staffordshire Bullterrier
  • Tosa Inu

Nein, Sie müssen kein tierärztliches Gutachten für Ihren Hund bei Abschluss der Hunde OP Versicherung vorlegen. Bei der Hunde Krankenversicherung für Operationen Ihres Hundes brauchen Sie lediglich zwei kurze Gesundheitsfragen zu beantworten. Danach können sie sorgenfrei den besten Schutz genießen 🙂 

Um unseren den besten Schutz für die Mehrheit der Hundebesitzer leistungsstark zu gestalten, mussten wir leider einige typische Krankheiten und Behandlungen ausschließen, wie zum Beispiel:

  • Maßnahmen für Fehlentwicklungen, die der Herstellung eines Rassestandards oder ästhetischen Aussehens dienen
  • Korrektur von Zahn- und Kieferanomalien

Teilweise. Um den Versicherungsschutz von Dog Protect auf jeden Fall genießen zu können, muss ihr Hund folgende Kriterien erfüllen:

Bei Vertragsschluss muss bzw. darf der Hund folgendes Alter erreicht haben: 

  • Mindestalter – versicherbar ab: 9. Lebenswoche
  • Höchstalter – versicherbar bis: 7. Lebensjahr

Sollte Ihr Hund bei Vertragsabschluss eine der beiden oben genannten Kriterien nicht erfüllt haben, bedarf es  einer individuellen Prüfung. Nehmen Sie einfach telefonisch Kontakt auf oder geben Sie Ihr Anliegen bei der individuellen Angebotsnachfrage an. Wir geben unser Bestmögliches, um auch Ihren Hund vor hohen OP-Kosten zu schützen.

Nein, muss er nicht. Die Entscheidung hängt erstmals von folgenden Annahmen ab.

  • In den letzten 12 Monaten ist kein operativer Eingriff durchgeführt worden und aktuell ist auch keine OP erforderlich bzw. tierärztlich angeraten.
  • In den letzten 24 Monaten ist keine tierärztliche Beratung, Untersuchung oder Behandlung wegen einer schweren Erkrankung erfolgt.

Sind diese zwei Annahmen auf Ihren Hund zutreffend, können Sie beruhigt sein. Ihr Hund wird sehr wahrscheinlich einen OP-Schutz erhalten. Fordern Sie ganz einfach ein individuelles Angebot ein oder schließen Sie den OP-Schutz jetzt online ab.

Dog Protect versucht jedoch auch für Hunde, auf welche eine oder beide Annahmen nicht zutreffen, einen Versicherungsschutz anzubieten. Dies erfordert jedoch eine individuelle Prüfung. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder beschreiben Sie uns das Leiden Ihres Hundes in der individuellen Angebotsanfrage und wir geben unser Bestmögliches, um auch Ihren Hund vor hohen OP-Kosten zu schützen.

3. Kostenerstattung

Hier bieten wir Ihnen mehrere Möglichkeiten an:

  • Sie können uns kurz mitteilen, dass wir direkt an Ihren Tierarzt erstatten sollen. Dies ist kein Problem und wird sofort von uns erledigt.
  • Sie fotografieren kurz Ihre Meldung und laden diese hier hoch.
    Folgen Sie dazu den angegebenen Schritten. Es ist sehr einfach. Die Kosten werden schnellstmöglich erstattet.
  • Sie fotografieren Ihre Meldung und schicken diese ganz unkompliziert per WhatsApp unter 0178 / 313 17 55 an uns.
  • Alternativ können Sie sich auch telefonisch an 08634 23287-83 wenden. Unsere Schadenabwicklung kümmert sich um alles.
Bei einer Operation ersetzt Dog Protect die veterinär-medizinisch notwendigen Kosten.

Dies sind Kosten für:
• die Vorbehandlung vor der Operation
• den chirurgischen Eingriff unter Voll- und Teilnarkose 
• die am Operationstag notwendigen Arzneimittel und Verbrauchsmaterialien
• die medizinisch notwendige Unterbringung in einer Klinik nach der Operation
• die Nachbehandlung (z. B. Fäden ziehen und medizinisch notwendige Arzneimittel).

Für nachfolgende zusätzliche Leistungen ist die Entschädigung begrenzt – je nach vereinbarter Produktlinie gilt:
• Physiotherapie im Rahmen der Nachbehandlung einer Operation – maximal 1 Behandlung pro Tag:
Produktlinie
Leistung
Basis:
Nicht versichert
Plus:
Nicht versichert
Premium:
Bis zu 15 Tage
Operationen infolge von Hüft- oder Ellbogengelenksdysplasie und Vorstufen dieser Erkrankung(z.B. Isolierter Processus Anconeus (IPA), Fragmentierter Processus coronoideus medialis ulnae (FPC), Osteo- chondrosis Dissecans (OCD), Radius curvus).
Produktlinie
Leistung
Basis:
Nicht versichert
 Plus:
Nicht versichert
Premium:
1.000 EUR

Zur besseren Darstellung einfach ein kleine Beispielrechnung: 

Gesamtbetrag: 0 Euro. Das heißt auf Sie kommen keine Kosten zu.

4. Vertragsinformationen

Den ersten Beitrag müssen Sie spätestens zwei Wochen nach Erhalt des Versicherungsscheins zahlen.
Wann Sie die weiteren Beiträge zahlen müssen, können Sie dem Versicherungsschein entnehmen. Je nach Vereinbarung kann das monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich sein. Sie können uns die Beiträge überweisen oder uns ermächtigen, die Beiträge von Ihrem Konto einzuziehen (SEPA-Lastschriftmandat).

Sollten Sie einen besonderen Abbuchungstag wünschen, dann teilen Sie uns das einfach mit. 

Sie oder wir können den Vertrag zum Ablauf der zunächst vereinbarten Vertragsdauer und zum Ablauf jedes Verlängerungsjahres kündigen. Die Kündigung muss spätestens drei Monate vor dem Ende der Vertragsdauer erfolgen.
Außerdem können Sie und wir den Versicherungsvertrag unter bestimmten Voraussetzungen vorzeitig kündigen.

Sie erhalten das preisgünstige Beitragsangebot für die Hundekrankenversicherung für Operationen Ihres Hundes. Aus diesem Grund haben wir für Sie eine Vertragslaufzeit von fünf Jahren gewählt. Eine Kündigung ist aber bereits laut Versicherungssvertragsgesetz nach drei Jahren möglich. Zudem haben Sie ein Sonderkündigungsrecht bei einem Schadenfall, einer außertariflichen Beitragsanpassung und dem Tod Ihres Tieres.

5. Weitere Informationen

Die Gebührenordnung für Tierärzte sieht feste Leistungssätze vor, die der Tierarzt für seine Leistungen berechnen darf. Jeder Handlung des Tierarztes sind festgesetzte Beträge zugeordnet. Dabei handelt es sich um den einfachen Satz (niedrigster Betrag), den zweifachen Satz und den dreifachen Satz (Höchstbetrag).
Welchen Satz der Tierarzt ansetzt, hängt von der Komplexität der Behandlung, von Risikofaktoren, sowie anderweitigen Einflussfaktoren wie Einsätzen außerhalb der Sprechzeiten ab.

Während für Standardbehandlungen in der Regel der einfache Satz fällig wird, berechnen Tierärzte für Operationen außerhalb der Sprechzeiten meist den zweifachen Satz. Der vierfache Satz wird dagegen meist nur bei Spezialbehandlungen fällig.

Das Vertrauen zwischen Patient und Arzt ist ein hohes Gut. Nicht selten ist es mitentscheidend für den erfolgreichen Verlauf der Behandlung. Gleiches gilt für die örtliche Erreichbarkeit oder die medizinische Ausstattung einer Klinik.
Was für uns Menschen gilt, gilt auch für erkrankte Vierbeiner. Wir sind der Meinung, dass auch Vierbeiner dieses Privileg verdient haben. Dementsprechend entscheiden Sie allein, wo und von wem Sie Ihr Tier behandeln lassen. Das ist gerade dann ein großer Vorteil, wenn Sie Ihren Vierbeiner für eine Spezialbehandlung in die Hände eines bestimmten Experten geben möchten.
Folglich haben Sie bei allen unseren Tarif-Varianten die freie Tierarzt- und Klinikwahl.

Während Menschen in Deutschland einer Krankenversicherungspflicht unterliegen, ist das bei Tieren nicht der Fall. Dementsprechend teuer kann ein Besuch beim Tierarzt werden. Schon eine Impfung schlägt mit etwa 70 Euro zu Buche. Noch teurer ist die Behandlung einer Ohrenentzündung mit rund 500 Euro.
Richtig ins Geld gehen jedoch Operation, wie zum Beispiel bei einem Kreuzbandriss (ca. 1.800 Euro) oder bei einer Magendrehung (ca. 2.000 Euro). Mit unserer OP-Hundeversicherung müssen Sie sich um diese Kosten keine Sorgen mehr machen.
Wir versichern Sie und Ihren Hund je nach gewähltem Paket bis zum Jahreshöchstbetrag: Basis bis 2.500 EUR, Plus bis 5.000 EUR und Premium ohne Jahreslimit.

Der Versicherungsschutz unterscheidet sich im Wesentlichen durch:

  • die Versicherungssumme (Jahreshöchstentschädigung): Basis bis 2.500 EUR, Plus bis 5.000 EUR und Premium ohne Jahreslimit.
  • die Erstattung nach dem GOT*-Satz: Basis 2-fach, Plus 3-fach und Premium 4-fach.
  • die Wartezeit bei Krankheit: Basis 3 Monate, Plus und Premium 30 Tage (keine Wartezeit bei Unfall oder Kolik)

Für alle Produktlinien gilt:

  • Die Wahl von Tierarzt und Tierklinik sind frei.
  • Schutz im Ausland: 12 Monate europaweit für Basis und Plus, 12 Monate weltweit für Premium
Preisrechner

Jetzt den Preis für Ihre Hunde OP Versicherung berechnen

Sollte Ihr Hund 8-Jahre oder älter sein, dann kontaktieren Sie uns einfach telefonisch unter 08634 23287 83, per WhatsApp unter 0178 3131755 oder per E-Mail unter info@dog-protect.de. Wir werden alles geben, um auch für Ihren Liebling die beste Lösung zu finden.

"Mit einer Hunde OP Versicherung können Sie Ihrem Tier gegebenenfalls auch sehr kostspielige Operationen ermöglichen, um dessen Leben zu retten oder zumindest zu verlängern...."
So profitieren Sie von Dog Protect
Ihre Vorteile

100% Kostenerstattung ohne Eigenanteil

Bei einer Kostenerstattung von 80% kann es für die Hundebesitzer schnell sehr teuer werden. Wir sind davon überzeugt, dass 100% Kostenerstattung ohne Eigenanteil das beste für jeden Hund ist.

Inklusive​ Operation bei Ellbogen- und Hüftdysplasie

Kleine Fehler bei der Zucht, Erziehung oder Ernährung führen zu Ellbogen- oder Hüftdysplasie. Zum Schutz vor Schmerzen ist eine Gesundheitspauschale von 1.000 € im Premium Tarif inklusive.

Direkte Erstattung der Rechnung an den Tierarzt Ihrer Wahl

Damit Sie sich nicht um finanzielle Angelegenheiten kümmern müssen und das Leben mit Ihrem Liebling voll genießen können, gibt es die Möglichkeit einer direkten Erstattung an Ihren Tierarzt. 

Welt- oder europaweiter Schutz im Ausland

Damit Ihr Hund bei den Abenteuern im Ausland optimal abgesichert ist, bieten wir auch hier starken Schutz. Sie genießen Ihre Reise und Dog Protect bringt die nötige Sicherheit. 

Unsere Innovativklausel macht das Leben einfacher

Verbesserung im Tarif werden auch auf bestehende Verträge übertragen. Verschlechterung (z.B. Preiserhöhungen) jedoch nicht. Diesen neuen Vorteil genießen Bestands- und Neukunden.

Mehr als nur eine OP Versicherung Hund

Unsere Hunde OP Versicherung  ist deutlich günstiger als eine Hundekrankenversicherung und trotzdem übernehmen wir den Großteil der Kosten – inklusive vieler Zusatzleistungen.

Teilen Sie die Hunde OP Versicherung von Dog Protect mit Freunden
Kontakt zu Dog Protect
Sie haben Fragen oder brauchen Hilfe ?

Rufen Sie uns einfach kurz an:
08634 / 232 87 83

Schreiben Sie uns auf WhatsApp:
0178 / 313 17 55

Schreiben Sie uns eine E-Mail:
info@dog-protect.de

Ihre Tierarztrechnung können Sie abfotografieren und uns per WhatsApp, E-Mail oder über unser Schadenformular zukommen lassen. Wir kümmern uns umgehend darum.

Informationsüberblick
Ihre Informationsblätter zur Hunde OP Versicherung zum Download